Ich wünsche allen besinnliche Weihnachtstage
und einen guten Start in das Jahr 2018!

Samstag, 15. April 2017

Pflanzenportrait: Stauden-Sonnenblume / Helianthus Microcephalus-Hybride ‚Lemon Queen’



Familie:
Asteraceae
Herkunft:
Nordamerika
Aussehen:
Straff aufrecht, Wuchshöhe 170 cm
Blüte:
zartgelb
Blütezeit.
August – September/Oktober

Diese Staudensonnenblume ist mir als Sonnenblumen-Fan die liebste: Sie ist relativ anspruchslos, erreicht eine stattliche Höhe und ist ausdauernd. Sie mag einen humosen, nicht zu trockenen Boden, was sie mit zahlreichen, zartgelben Blüten belohnt. Sie wächst straff aufrecht und muss nicht aufgebunden oder gestäbt werrden.

Diese schöne Staude macht sich als Zaungucker ebenso gut wie in Präriepflanzungen mit hohen Stauden wie Phlox, Astern und Sonnenbräuten sowie mit Gräsern wie Chinaschilf oder dem Reitgras ‚Karl Förster’. Die hellen Blüten leuchten einem auch an trüben Herbsttagen unbeirrt entgegen und heben die Stimmung.

Pflanzen Sie ‚Lemon Queen’, um Licht in dunkle Gartenecken zu bringen. Ab und zu eine Gabe Kompost und ein Rückschnitt eine Handbreit über dem Boden im Spätherbst oder Spätwinter, mehr Pflegeaufwand braucht sie nicht. Aufgrund der langen Blütezeit bis zum Frost eine dankbare, nicht wuchernde Staude für pflegeleichte Gärten. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen